Um Spam zu vermeiden und die E-Mail-Adressen der Trainer und Betreuer zu schützen, ist der Kontakt über einen sogenannten Redirect angelegt worden. Voraussetzung ist, dass Du ein E-Mail Programm auf deinem Rechner oder Smartphone hast zu dem du direkt mit den eingetragenen E-Mail-Adressen der Trainer und Betreuer weitergeleitet wirst.